Dienstag, 30. Juli 2013

Ist es möglich die esb-Platte zu tapezieren oder zu fliesen?

Ist es möglich esb-Platten direkt zu tapezieren?

Prinzipiell ja, es kann allerdings zu Rissbildung an den Stoßfugen sowie zu einer unruhigen Oberfläche durch quellende Späne kommen. Sinnvoll ist es Gipskarton oder eine Gipsfaserplatte auf die esb zu schrauben.

Grundsätzlich ist zu beachten:

Beim direkten aufbringen von Tapete, muss die Platte in jedem Fall vorher mit einem geeigneten Sperr und Haftgrund grundiert werden.Wir raten allerdings davon ab, direkt auf die Platte zu tapezieren.

Ist es möglich auf die esb-Platte direkt Fliesen anzubringen?

Nein, hier muss immer Gipskarton oder eine Gipsfaserplatte auf die esb als Untergrund geschraubt werden.

 Ist imprägnierter (grüner) Gipskarton in Feuchträumen notwendig ?

Ja, da der imprägnierte Gipskarton die esb-Platte vor Feuchtigkeit schützt.

2 Kommentare:

  1. Hallo zusammen,
    dies ist ein sehr informativer Artikel.
    Ein Tapezierer kann einem viel Arbeit abnehmen.
    Über diese Thematiken habe ich oft nachgedacht.
    Es ist schwer gute Infos im Internet darüber zu finden.
    Dies wird mir bei meiner Recherche zu dieser Materie sehr weiterhelfen.
    Vielen Dank dafür. http://www.farben-tschandl.at/index.html#tapezierarbeiten

    AntwortenLöschen
  2. Haben im Bad die Spülkasten Verkleidung mit ESB beplankt und direkt darauf gefliest, hält seit über einem Jahr rissfrei!! (Bad ist gut frequentiert)
    Aber dazu muss ich noch erwähnen das der Großteil der Wände mit Lehm verputzt sind, was der Regulierung der Luftfeuchtigkeit sehr entgegen kommt. Mfg Kevin O.

    AntwortenLöschen